Jetzt zum Newsletter anmelden!


Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Verpackungs- und Versandkosten Deutschland - € 3,90 Verpackungs- und Versandkosten Deutschland - € 3,90
Kostenloser Telefonsupport unter +49 (0) 6836 920 215 Kostenloser Telefonsupport unter +49 (0) 6836 920 215

Die fruchtigen, süßen Isabell Werth Frucht-Aufstriche gehören auf jeden gedeckten Tisch - egal ob mit Butter, Frischkäse oder Quark: Es gibt nichts Leckereres als zum Frühstück oder Brunch ein fruchtiges Marmeladenbrot. In Deutschland sind Fruchtaufstriche häufig Bestandteil des morgendlichen Frühstücks und dienen als Aufstrich auf knusprigem Toast oder frischen Brötchen. Sie eignen sich auch hervorragend zum Einrühren in Joghurt oder Quark oder als leckere Füllung für Torten oder Crepes.

 

Qualitativ hochwertige Fruchaufstriche

Zur Konservierung diente zu Uroma’s Zeiten Zucker, um die saisonale und regionale Jahresernte als Konfitüre, Marmeladen, Gelee oder Fruchtaufstriche einzukochen. Um recht billig herzustellen zu können und die Fruchtaufstriche zu strecken, werden heute von den Herstellern Tonnen von Zucker beigemischt. Dieser Entwicklung gehen wir entgegen und arbeiten mit einer ausgesuchten Manufaktur zusammen, die qualitativ hochwertige Fruchtaufstriche herstellt.

 

Marmelade, Gelee und Fruchtaufstriche – Der Unterschied

Bei Fruchtaufstrichen handelt es sich um aus Zucker und eingekochten Früchten erzeugte Lebensmittel, die nicht der Deutschen Konfitüren-Verordnung unterliegen. Fruchtaufstriche unterscheiden sich von Marmelade, Gelee und Konfitüre, da deren Fruchtanteil und Zuckergehalt gesetzlich vorgeschrieben ist. Im Alltag bezeichnet man allgemein als Fruchtaufstriche eine Vielzahl von unterschiedlichsten Aufstrichen, die aus eingekochtem Obst bestehen.  

Der Unterschied zwischen Konfitüre und Marmelade besteht darin, dass in Deutschland per gesetzlicher Definition ein Produkt nur dann als Marmelade angeboten werden darf, wenn es aus Zitrusfrüchten hergestellt wird. Daher ist zum Beispiel die Bezeichnung Orangenmarmelade korrekt. Eine Konfitüre kann aus anderen Obstsorten bestehen und basiert auf zerkleinerten Fruchtstücken oder Fruchtmark.